Medaille für Ludwig Reisner

Profile im Licht von Ludwig Reisner

Die erfreulichste Nachricht von der Bayerischen Fotomeisterschaft 2015 ist die Medaille für unser Clubmitglied Ludwig Reisner. Insgesamt 2000 Bilder wurden zu diesem Wettbewerb des DVF Bayern eingereicht. Für die auf den ersten Blick unspektakuläre Aufnahme „Profile im Licht“ gab es die höchste Auszeichnung. Die auf das Wesentliche reduzierte und dennoch überraschende Komposition von Ludwig Reisner überzeugte die Jury. Sie vergab für dieses S/W-Foto eine von 13 Medaillen. Daneben wurden jeweils ein Bild von Sibylle Bader, Wolfgang Elster und Manuel Schmidt mit einer von insgesamt 26 vergebenen Urkunden ausgezeichnet. Und mit der Clubwertung sind wir im Vergleich zum Vorjahr auch zufrieden. Bei mehr als 40 bayerischen Fotoclubs hat es für uns zum 8. Platz gereicht.

 

Landesfotoschau Bayern 2014

Zur Ausstellungseröffnung und Preisverleihung zum Wettbewerb der Bayerischen Fotomeisterschaft sind alle Freunde der Fotografie herzlich eingeladen!

Stadtsaal am Adolph-Kolping-Platz Ι 89407 Dillingen an der Donau
11. Oktober 2014, 10:30 Uhr

Plakat Landesfotoschau Bayern 2014

Deutsche Fotomeisterschaft 2014

Manuel Schmidt

Eine Medaille beim größten Wettbewerb des Deutschen Verbands für Fotografie mit einer Konkurrenz von mehr als 4000 Einsendungen ist schon eine besondere Auszeichnung. Da darf man sich auch mal drüber freuen. Während die meisten Preisträger mit versteinerter Miene die gestrige Siegerehrung in Schrobenhausen über sich ergehen ließen, ging unser Manuel richtig aus sich raus. Halt wie ein Siegertyp 🙂

Der Fingerzeig …

_1070701

Gestern war ein langer Jurytag im Dillinger Colleg angesagt. 1442 Bilder wurden für die Juroren der Landesfotomeisterschaft des DVF Bayern hin und her getragen, die Ergebnisse in Tabellen erfasst und ausgewertet. Auch wenn es für uns nicht so gut gelaufen ist, war es für trotz der vielen Arbeit ein interessanter Tag. Ein herzliches Dankeschön an die Juroren Karl Vock aus Wien, Johnny Krüger aus Biberach und Reinhard Buß und vor allem den Mitgliedern der Fotogruppe, die gestern den ganzen Tag mitgeholfen haben – für das Engagement, den Kuchen und und und …

Die Ergebnisse des Wettbewerbs stehen mittlerweile auf der Internetseite des DVF Bayern: http://www.dvf-bayern.de/news/022.html

Medaille für Manuel Schmidt

Flucht der Linien von Manuel Schmidt

Flucht der Linien © Manuel Schmidt / Medaille bei der Deutschen Fotomeisterschaft 2014

Mit unserem Abschneiden bei der Deutschen Fotomeisterschaft 2014 können wir als Club durchaus zufrieden sein. Immerhin sind wir in der Clubwertung auf Platz 15 gelandet, was bei der bundesweiten Konkurrenz schon mal nicht schlecht ist. Wir zählen mit dem Ergebnis der Bundesfotoschau auch zu den fünf besten bayerischen Fotoclubs. 912 Autoren haben sich mit mehr als 4.000 Fotos an dem Wettbewerb beteiligt. Deswegen darf auch unser Manuel Schmidt auf seinen persönlichen Erfolg besonders stolz sein. Für sein Bild „Flucht der Linien“ sprach ihm die Jury eine der wenigen und deshalb sehr begehrten Medaillen zu, die bei diesen Wettbewerb als höchste Auszeichnung zählt.